Rated 4-star by the Tourism Grading Council of South Africa, Willy's Chateau offers both Bed & Breakfast and self-catering accommodation in comfortable, en-suite rooms - all furnished to the highest standards, in Kensington, Johannesburg.  

Unterkunft Johannesburg

Auf Bed & Breakfast - oder 
Selbstversorger-Basis

46 Leicester Rd, Kensington, Johannesburg
Tel: +27 11 615-5210
Fax: +27 11 615-8453
Email: steincape@telkomsa.net
 


Sehenswürdigkeiten in Johannesburg


 

  Etwa 10 km von Willy’s entfernt – dieser Themenpark wurde um eine authentische Goldmine aus dem 19. Jahrhundert gebaut und zeigt das Leben von Johannesburg als alte Minenstadt. Nehmen Sie an einer Minentour im Untergrund teil, schauen Sie beim Waschen von echtem Gold zu und lernen Sie die faszinierende Geschichte der „Stadt des Goldes“, der afrikanischen Minenarbeiter und ihrem mittlerweile weltberühmten Tanzen kennen. Unmittelbar daneben befindet sich das Apartheid-Museum. Im Komplex sind zudem ein Casino, Restaurants für jeden Geschmack, Konferenzeinrichtungen und ein Jahrmarktplatz mit unter anderem einem Riesenrad und einer aufregenden Achterbahn. Besonderheiten und neuigkeiten auf deren web seite.
 
 
 
  Der Name „Soweto“ – South West Township“steht für den langen Kampf gegen die Apartheid und ein Besuch dieser Gegend ist ein Muss. Besuchen Sie das Nelson Mandela Museum, Erzbischof Tutu’s Haus, das Hector Pieterson Museum und die Regina Mundi katholische Kirche. Ebenso ein Besuch wert ist das weltberühmte Wandies: ein obligatorischer Halt während des Soweto-Ausflugs, eine gemütliche Restaurant-Bar mitten im Township und bei Einwohnern und Touristen gleichermassen beliebt. Ein Touristenführer ist ein Muss für diesen interessanten Ausflug. Willy kann dies für Sie auf Wunsch organisieren.
 

 
Lesedi African Lodge ist ein multikulturelles Dorf inmitten von unberührtem Busch und felsigen Hügeln, weniger als eine Stunde nördlich von Johannesburg. Erleben Sie auf der kurzen Tour die vibrierenden und bunten Traditionen der Basotho, Ndebele, Pedi, Xhosa und Zulu. Für eine kurze Zeit werden Sie ein Teil des traditionellen Afrikas. Ein unvergessliches Erlebnis!
 

Etwa 45 Minuten von Johannesburg entfernt liegt die Wiege der Menschheit Welterbestätte, die Sie in prähistorische Zeiten zurückversetzt. Es ist eine der wertvollsten Stellen mit Fossilien dieser Erde, wo menschenartige Fossilien zutage gekommen sind, die 2 bis 3,3 Millionen Jahre alt sind. Ist ein Besuch wert.
 

 
Montecasino wurde als Kopie eines alten Toskanischen Hügeldorfes gebaut und bietet ein Casino, das Fünf-Sterne-Inter Continental Palazzo Hotel, Konferenz- und Eventeinrichtungen, ein einzigartiges kulinarisches Angebot, das Pieter Toerien Theater sowie der „Piazza“ mit weiteren Restaurants, Hotel und „Teatro-Montecasino. Einen Nu Metro Kinokomplex mit 15 Leinwänden, das Familienvergnügungszentrum Magic Company und die Montecasino Vogelgärten alles via der Autobahn von Willy’s leicht zu erreichen und einen Besuch wert.
 

 
Das Eastgate Einkaufszentrum liegt im vorort Bedfordview, ideal gelegen an der Haupt-Autobahn zwischen dem Flughafen von Johannesburg und dem Stadtzentrum. Dieses superregionale Einkaufszentrum, das von der Autobahn leicht zugänglich ist, verfügt über 250 Geschäfte für jeden Geschmack. Von Warenhäusern bis zu Top-Boutiquen, Restaurants, Kinos und vielen exklusiven Spezialitäten-Geschäften ist im Eastgate alles zu finden – UND kostenlose Parkplätze! Gleich um die Ecke von Willy’s.
 
 
  Bedford Center & Square, ein leicht zu fuss erreichbares Einkaufsparadies von Willy’s.Hier finden Sie alles was Ihr Herz begehrt. Ein Besuch in eins der vielen Restaurants ist zu empfehlen und sollten Sie zu viel eingekauft haben, sind Taxen vorhanden fuer den etwas schwereren rueckweg – eventuel den Preis erst vereinbaren
 
 

Reiseinformationen für Südafrika

  English


Der Oliver Tambo Airport in Johannesburg ist der wichtigste internationale Flughafen in Südafrika für Verbindungen mit allen fünf Kontinenten. Es gibt auch direkte internationale Flüge nach Kapstadt. Die Flüge aus Grossbritannien oder dem Rest von Europa sind meistens Nachtflüge, wobei ein Flug von London nach Johannesburg oder Kapstadt etwa 12 Stunden dauert. Direktflüge zwischen Sydney und Johannesburg dauern etwa 15 Stunden. Südafrika verfügt über ein ausgezeichnetes Inlandflugnetz, das alle grösseren Städte miteinander verbindet. Ein Flug von Johannesburg nach Kapstadt dauert 2 Stunden.

Super Timeshare Angebote - Dezember 2017

Klicken Sie für mehr Informationen.

Links zu anderen Unterkuenften

Gebrauchen Sie die unteren links von anderen webseiten zu von uns vorgeschlagen unterkuenften und reise tips, um ihre geplanten Suedafrika Reise zu vereinfachen:

Klicken Sie für mehr Informationen zu unterschiedlichen Themen auf die unten stehenden Links.

Fuer unsere Deutschsprachiegen Gaeste eine sehr interesante info seite:

Reisen in Südafrika

Südafrika ist ein grosses Land und die Sehenswürdigkeiten deshalb weit verteilt. Um Zeit zu sparen, macht es Sinn, sowohl zu fliegen als auch mit dem Auto zu fahren. Der öffentliche Verkehr ist nicht zuverlässig, deshalb wird empfohlen, in Städten und für Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten ein Auto zu mieten. Wenn Sie keine längeren Distanzen fahren wollen, können die ausgezeichneten Busunternehmen empfohlen werden, die ein günstiges Transportmittel sind. Halten Sie unter anderem nach den Greyhound-, TransLux- und InterCape-Bussen Ausschau. Diese Luxusbusse bringen Sie preisgünstig von einer grösseren Stadt in die nächste – Tickets können bei Computicket gebucht werden. Für Backpackers gibt es den günstigen Baz Bus. Sonst besteht auch die Möglichkeit, eine organisierte Gruppenreise zu buchen, die Ihnen entspricht.

Nach oben

Pässe und Visa

Nach Südafrika zu reisen ist recht einfach. Alle Ausländer müssen im Besitz eines gültigen Passes sein und in einigen Fällen ist zusätzlich ein Visum nötig. Reisende aus Europa, den meisten Commonwealth-Ländern, den USA, Skandinavien und Japan benötigen kein Visum für einen Ferienaufenthalt. Bei der Ankunft wird eine kostenlose Einreiseerlaubnis für bis zu 90 Tage ausgestellt. Besucher, die länger bleiben wollen, müssen ein offizielles Visum beantragen.

Reisende mit Minderjaehrigen Kindern muessen bei Internationaler Reise (auch Swaziland) einen Origenale Geburts Urkunde vorlegen. Reisende mit nicht eigenen Minderjaehrigen Kindern muessen bei Internationaler Reise (auch Swaziland) die erlaubniss der Leiblichen Eltern vorlegen Wichtieg - Alle auch geschiedene, verstorbene, etc., benoetigen verschiede Documente - hierzu bitte unbeding, vor Abreise!! beim SA Konsulat sowie SA „Home Affairs“ zu den jeweiligen stand der dinge nachfrage halten.

Nach oben

Mehrwertsteuer

Die meisten Produkte und Leistungen unterliegen einer Mehrwertsteuer (VAT) von 14 %. Ausländische Touristen in Südafrika können eine Rückerstattung der Mehrwertsteuer verlangen, wenn der Wert des gekauften Produkts R250.00 übersteigt. Die Rückerstattung erfolgt beim Abreiseort, wo die gekauften Artikel und Kaufquittungen vorgelegt werden müssen. Bitten Sie die Geschäfte, wo Sie etwas kaufen, um eine Mehrwertsteuer-Rechnung.

Nach oben

Währung und Banken

Die südafrikanische Währungseinheit ist der Rand, erkennbar als „R“. Hundert Cents sind R1 (ein Rand). Zurzeit ist der Rand schwächer als die europäischen Währungen und der US-Dollar, was das Reisen nach Südafrika im internationalen Vergleich günstiger macht. Die Besucher erleben deshalb das Essen in Restaurants und Einkaufen als preisgünstig und qualitativ hoch. Fremdwährung kann in hiesigen Banken und Bureaux de Change umgewechselt werden. Kreditkarten wie American Express, Diners Club, MasterCard und Visa werden an den meisten Orten akzeptiert. Die Banken sind von Montag bis Freitag von 9 bis 15.30 Uhr und am Samstag von 8.30 bis 11 Uhr geöffnet. Bankautomaten (ATM’s) sind in fast jedem Ort zu finden und 24 Stunden in Betrieb.

Nach oben 

Benzin/Tankstellen

Es gibt viele Tankstellen in ganz Südafrika und die meisten sind 24 Stunden geöffnet. Wenn Sie eine lange Fahrt durch eine abgelegene Gegend planen, sollten Sie jedoch vorher stets den Tank auffüllen. Ein Tankstellenmitarbeiter füllt den Tank für Sie auf und reinigt Ihre Frontscheibe. Tankstellen akzeptieren keine Kreditkarten, deshalb müssen Sie in bar oder mit einer lokalen Tankstellenkarte bezahlen.

Nach oben 

Trinkgeld

Generell gilt, dass südafrikanische Restaurants in der Rechnung keine Servicegebühr einschliessen. Deshalb ist es üblich, 10 % Trinkgeld für einen guten Service und mehr für einen ausgezeichneten Service zu geben. Bei einer Tankstelle füllt ein Mitarbeiter Ihren Tank auf und reinigt die Frontscheibe – Ihr Kleingeld ist ein willkommenes Trinkgeld – R3 oder R5. In vielen Gegenden bieten Ihnen Parkplatzaufseher an, einen Parkplatz für Ihr Auto zu finden und darauf aufzupassen, während Sie einkaufen – ein Trinkgeld von R3 - R5 ist willkommen aber erst nach der rueckehr!!

Nach oben

Strom

In Südafrika beträgt der Netzanschluss 220/230 Volt, AC 50Hz. Die meisten Stecker haben drei runde Stifte, aber bei einigen Geräten findet man auch zwei kleinere Stifte. Adapter können hier gekauft werden. Geräte aus den USA benötigen einen Transformer.

Nach oben

Feiertage

Unten finden Sie eine Auflistung der Feiertage. In grösseren Gebieten bleiben Geschäfte, Restaurants und Kinos während den Feiertagen geöffnet (ausser am Weihnachtstag und an Neujahr). Wenn der Feiertag auf einen Sonntag fällt, ist der darauffolgende Montag ebenfalls frei.

  • 1. Januar – Neujahr
  • 21. März – Human Rights Day
  • 9. April – Karfreitag (der Freitag vor Ostersonntag)
  • 12. April – Family Day (der Montag nach Ostersonntag)
  • 27. April – Freedom Day
  • 1. Mai – Worker’s Day
  • 16. Juni – Youth Day
  • 9. August – Women’s Day
  • 24. September – Heritage Day
  • 16. Dezember – Day of Reconciliation
  • 25. Dezember – Weihnachten
  • 26. Dezember – Day of Goodwill

Nach oben

Rauchen

Rauchen ist in fast allen öffentlichen Bereichen einschliesslich Flughäfen und Bahnhöfen verboten. In den meisten Restaurants gibt es klar gekennzeichnete Raucher- und Nichtraucher-Bereiche.

Kensington und Umgebung

Tages Turen

Baluleni Safari Lodge

Dullstroom

Dullstroom to Hippo Jessica via the Panoramic Route

Nach oben

 

Tel: +27 11 615-5210 | Fax: +27 11 615-8453 | Mobiltelefon: +27 82 567 8653 | Email: steincape@telkomsa.net
Copyright © 2008-2015 Willy's Chateau Web development by Barbara Ross-Adams.